Am 17.09. war es wieder soweit und ich durfte mit the honeycomb ein weiteres Styled Shoot dekorieren. Das besondere daran war, dass es bei diesem Shooting gleich 3 Locations in unmittelbarer Nähe gab. Das war auch der Grund, wieso Kim diesen Ort in Germersheim am See gewählt hat.

Der Gedanke dahinter

Das Ziel von Kim war es, bei diesem Shooting viele Dienstleister zu vereinen. Sie will, dass man sich in dieser Branche nicht als Konkurrenz sieht, sondern als Kollegen. Deswegen waren auch gleich 3 Fotografinnen (Kim, Klara und Mona), 3 Models (Lisa, Isabel, Julia) und 2 Haare &  2 Make-up Stylistinnen (Paddie, Mila, Diana) am Start. Das Shooting war für die Fotografinnen wie ein Zirkellauf aufgebaut. Jede hatte 40 Minuten Zeit mit einem Model bei einer Location Fotos zu schießen. Nach Ablauf der Zeit wurde das Model, das Kleid und der Ort gewechselt.

Die Locations

Zum einen gab es das „Waldzauber Gedeck“ Shooting: Zwischen den hohen Bäumen habe ich zusammen mit Vanessa einen Tisch aus Weinkisten gebaut. Wir entschieden uns bei der Dekoration und Floristik für helle Farbtöne, wie Beige, Weiß und Silber. Deswegen breiteten wir um den Tisch herum weiße Decken aus und um es noch gemütlicher zu machen, legten wir weiche Kissen in Beige und Weißtönen auf die Decken. Ein Highlight dieses Tischgedecks waren die Ginflaschen von Rebholz Gin, die als Kerzenständer dienten. Vanessa verwendete Dahlien, Rosen, Phlox, Oliven, Eukalyptuszweige, Milchstern und Pampasgräser für die Sträuße für den Tisch. Auf die Teller platzierten wir die Leckereien von der Patisserie Theodor und das Gesamtbild war komplett.

Das zweite Shooting fand auf einer Wiese mit hohem Gras statt und heißt „Wiesenbraut“. Hier lag der Fokus auf den Models, den Brautkleidern von Jasmin und dem Brautstrauß von Vanessa, in dem die gleichen Blumen zu finden waren, wie in den Sträuchern auf dem Tisch. Außerdem baute ich eine kleine Ginbar auf, mit der die Models posieren konnten. Um allen Plätzen ein einheitliches Bild zu geben, wurden die gleichen Sträuße, die beim Waldzauber Gedeck zu finden waren, auch hier verwendet.

Last, but not least fand am See das „Standhochzeit – Gin on the Beach“ Styled Shoot statt. Hier fand Paul’s Rebholz Ginbar Platz. Es wurde einmal mit einem Model, das einen Hochzeitsgast darstellen sollte und daraufhin mit Paul und Lisa als Brautpaar, geshootet. Die Accessoires die bei diesem Shooting benutzt wurden, waren ein echtes Highlight. Eine Fliege, ein Einstecktuch, eine Clutch und ein Strumpfband aus Kork. Außergewöhnlich und stylisch zugleich. Gefertigt wurde diese Accessoires von Hannah. Der restliche Schmuck hat uns, wie bei den Shootings zuvor, LiaNoa gestellt. Auch die Brilette war ein wahrer Hingucker.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotografie: Klara Ventz Fotografie, kim of the bongo, Monalena Photography
Konzeption: kim of the bongo
Brautmode & Schuhe: White Diamond Brautmode
Make-up: Makeup Art by Paddie Erb
Make-up: Mila Make.up
Hair: Mila Make.up
Hair: Diana Hair Makeup
Ginbar Strand & Gin: Rebholz Gin
Dekoration: the honeycomb
Floristik: Bluetenzauber
Schmuck: LiaNoa
Accessoires: Hannah Rohde
Brilletten: Brillette
Gebäck: Patisserie Theodor
Model: Lisa
Male-Model: Paul
Model: Julia
Model: Isabel

%d Bloggern gefällt das: