So bezaubernd wie der Name, so bezaubernd ist auch der Hochzeitsshop von Vanessa und Daphne. Zu Beginn haben die beiden nebenbei auf Hochzeiten fotografiert. Bei Unterhaltungen mit den Brautpaaren haben sie gemerkt, wie viele Brautpaare eigentlich immer auf der Suche nach der passenden Deko sind. So kam ihnen die Idee, einen Online-Shop für Hochzeiten und andere schöne Anlässe zu eröffnen. Und schwuppdiwupp: schon war Marry & You geboren.

Warum ein Hochzeitsshop?

Eine schönere Branche hätten sie sich nicht vorstellen können. Die Menschen sind meist voller Vorfreude auf den großen Tag und man trifft auf „happy Faces“. Beide fasziniert an Hochzeiten die Emotionen, die an solch einem Tag entstehen. So erzählen sie uns: „Wenn man mal ehrlich ist, Deko und der ganze Schnick Schnack ist ja wirklich wunderschön, aber am Schönsten ist es doch zu sehen, wie zwei Menschen aus dem Herzen heraus sich das JA- Wort geben. 🙂 Zum Glück können wir hier in Europa frei wählen, wem wir unser Herz schenken und so eine Hochzeit ist erst der Anfang von einer gemeinsamen und unvergesslichen Reise.“

Verkaufsschlager und Lieblingsartikel

Wer schon einmal auf einer Hochzeit zu Gast war, kennt sie bestimmt. Die Freudentränentaschentücher. Ob einzeln in einer Banderole oder wie wir sie jetzt immer häufiger sehen als kleine Box. Auch bei Marry & You sind die Freudentränen-Boxen der Verkaufsschlager. Der neue Lieblingsartikel der beiden sind übrigens, die neuen Brautschuhe Ivory mit dem „Wifey for Lifey“ Aufdruck. Diese sehen wirklich zauberhaft aus, schaut vorbei! Ihre Ideen holen sie sich übrigens, wir zitieren: „Vom nächtlichen Träumen. Wer träumt, ist klar im Vorteil.“ 🙂

Was erwartet uns und welcher Trend im Shop zu finden ist?

Viele Trends kommen aus Amerika, gerade was das feiern angeht. Ob Photo-Booth oder JGA-Partys, das alles darf mittlerweile nicht mehr fehlen. Aber auch international entwickelt sich die Branche. Vanessa und Daphne glauben, dass sich der Trend immer mehr dorthin entwickelt, noch größer und pompöser zu feiern. Jeder soll sehen, wie viel Mühe, Arbeit und auch Geld in so einer Hochzeit stecken kann. Im Herzen aber wünschen sie sich, dass es weiterhin um die Liebe geht, egal wie viel jemand ausgibt oder wie teuer das Brautkleid ist. In Sachen Dekoration geht der Trend ganz klar in Richtung Gold. Ob goldene Ballons, goldene Teller oder goldene Papeterie die Farbe Gold darf dieses Jahr nicht fehlen. Ab Mitte Februar, wird das Thema „Golden Wedding“ auch bei Marry & You zu finden sein. Wir freuen uns. 🙂

Wir haben Vanessa und Daphne auch gefragt, ob sie sich auch ein Geschäft vor Ort vorstellen können. Ihre Antwort: „Aber sowas von, mal sehen, wann ihr unsere Artikel und vieles mehr in der Realität betrachten und shoppen könnt.“ Wir können es kaum erwarten und freuen uns jetzt schon darauf.

So ihr Lieben schaut unbedingt bei Marry & You vorbei und lasst euch von den wundervollen Artikeln inspirieren. Wir sind uns sicher, hier findet jedes Brautpaar das passende für die Traumhochzeit.

 

 

 

 

 

Autorin: Madlen Cantos-Bravo

%d Bloggern gefällt das: